Lebenswirklichkeiten gestalten

Eigenbewegungen tiefen

Je geringer die Deine Chance, die Eigenbewegungen zu steuern, desto höher ist die Deine Verantwortung, die Impulse fachlich korrekt begründet zu gestalten und einzusetzen!

Das Kind kommt als begabtes, neugieriges, offenes und hochtalentiertes Wesen auf die Welt.

Es bringt vielfältige Fähigkeiten mit.

Folgen wir Gregory Bateson in der Frage: Welches ist das Muster, das alle Lebewesen verbindet? Begeben wir uns in ein spannendes Antwortfeld: Was alle Lebewesen miteinander verbindet ist die liebevolle Begegnung von Wesen, die einander unähnlich ähnlich sind.

Ähnlich in der Fähigkeiten, sich mit der Welt auseinander zu setzen, unähnlich in der ganz eigenen Form und Art, sich diese Welt anzueignen und zu begehen.

Die Spielpädagogik schafft reizvolle Situationen, in denen Kinder, Jugendliche, Erwachsene ihre Fähigkeiten in Tätigkeit erleben und damit ihre unähnliche Ähnlichkeit als Bereicherung erfahren, sich selbst als unverwechselbar und einzigartig mit besonderen Talenten und in der Begegnung als dazugehörig als wichtiger Teil einer Gruppe.


spürbarer bewegen Elastizität der Strukturen konzentriertes verankern
Nachdenklichkeiten mit spitzem Gefühl Abstimmungsprozesse